Das Anamnesegespräch


Wir gehen Schritt für Schritt auf Ihr Ziel zu.

Die Ernährungsberatung beginnt mit einem detaillierten Anamnesegespräch, bei dem es um Ihre Ernährungs- und Lebensgewohnheiten geht, aber auch um eventuelle Erkrankungen oder Stoffwechselstörungen.

Bitte bringen Sie zum ersten Termin, soweit vorhanden, Ihre Laborwerte, ggf. Facharztberichte, genehmigten Kostenvoranschlag und die ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung mit.

Sie erhalten von mir eine Anleitung zum Führen Ihres persönlichen Ernährungsprotokolls, das Sie eine bestimmte Zeit im Alltag begleitet. Diese Daten werte ich je nach Bedarf mit einer Ernährungssoftware aus. Damit kann wird verglichen werden, inwieweit die wichtigsten Hauptnährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe durch Ihre Ernährung abgedeckt sind.

Danach erhalten Sie Ihre individuellen und bedarfsgerechten Ernährungsempfehlungen.